DEIN LACHEN - Brich dein Schweigen! Ein Projekt von Falco Luneau

12.429,00 € (103%) von € 12.000,00 finanziert
51 Unterstützer
143 Fans
Projekt erfolgreich
Das Crowdfunding ist beendet. Das Projekte kann deshalb nicht mehr unterstützt werden.
Verschließe nicht deine Ohren! HÖR ZU! Verschließe nicht deine Augen! SCHAU HIN! Lass dir nicht deinen Mund verbieten! BRICH DEIN SCHWEIGEN! Physische, psychische und sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen, sowie Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz ist leider ein Thema, worüber man lieber schweigt! Zu leichtfertig wird es unter den Tisch gekerht. Die Narben bleiben ein Leben lang und darüber zu sprechen ist unglaublich schwer...HILF MIT UND GIB DIESEM TABUTHEMA AUCH DEINE STIMME!!
Team WOLFSRACHEN
Falco Luneau Juergen Schacherl Olivia Immler Jüx Hummer Dietmar Bernhart

Projektübersicht

Finanzierungszeitraum 10.11.2016 - 07.02.2017
Realisierungszeitraum Februar 2017 - April 2017
Ort Bludenz
Kategorie Sozial

Projektdetails

Worum geht es in diesem Projekt?

"...ich kann dir verzeih'n, dass du geschlagen hast, die Narben verstecke ich irgendwie, kann die Angst vergessen, wenn du mit mir alleine warst, aber dein Lachen vergesse ich nie..."
Alles fing an mit einem provozierenden und konfrontierenden Song, "DEIN LACHEN"

Falco Luneau von WOLFSRACHEN (Initiator/Projektleiter, Sänger/Sogwriter):
Sicherlich jeder von uns hat gewisse Narben, die er lieber versteckt. Auch Worte können wie Schläge sein, die man nicht vergessen kann! Es war unglaublich schockierend, wieviele Leute aus meiner nächsten Umgebung, auch Freunde und Bekannte auf einmal ausgepackt und ihre Geschichte erzählt haben, als ich ihnen einfach nur den "neuen Song" gezeigt habe. Ich habe mich zum Teil geschämt und sogar Wut verspürt und war traurig, denn ich hatte niemals etwas bemerkt... Wollte ich es nicht sehen?

Daraufhin habe ich über hundert Schüler gefragt:

Was würdet ihr tun?
Wo würdet ihr hin gehn?
Wem würdet ihr euch anvertrauen?

...unsichere Blicke und Schweigen waren die Antwort der Meisten.

Wir haben festgestellt...
ES FEHLT EIN KNOTENPUNKT!!

So entstand die Zusammenarbeit für dieses Projekt mit der 6ka des Bundesgymnasium Bludenz und ihrem Professor Jürgen Schacherl!

Mit gebündelten Kräften arbeiten wir gemeinsam an diesem nachhaltigen Aufklärungsprojekt für die Bewusstseinserweiterung zu diesem schwierigen Thema!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wen wollen wie ansprechen? OPFER WIE UNBETEILIGTE
Unser Ziel? WERBUNG FÜR EINEN KNOTENPUNKT PRO LAND

Österreich: 147 RAT AUF DRAHT
Deutschland: NUMMER GEGEN KUMMER

Wir benötigen noch mindestens €12.000, um die Produktion von 40.000 Info Poster für Schulklassen, sowie einen Werbespot für TV und Kinos, umsetzen zu können!

Mit unserer Initiative wollen wir die totgeschwiegene Problematik Kindesmissbrauch in all ihren Formen an die Öffentlichkeit bringen. Die Betroffenen müssen mit dem Erlebten nicht alleine bleiben, es gibt Hilfe! Anonym! Sich helfen zu lassen, ist keine Schwäche - im Gegenteil.

Über sexuellen und seelischen Missbrauch zu sprechen, ist schwierig und braucht viel Mut. Trau dich! Unser Slogan für die Poster...
BRICH DEIN SCHWEIGEN, MELDE DICH!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Für Unbeteiligte ist es immer einfacher wegzuschauen, als sich für Betroffene einzusetzen. Doch besonders wenn Übergriffe innerhalb der Familie vorkommen, sind die Opfer meist völlig schutzlos und brauchen dringend Hilfe von außerhalb. Missbrauch an Kindern und Jugendlichen wird in der Gesellschaft immer noch unterschätzt oder belächelt, meist sogar ignoriert. Auch leider das weitverbreitete Thema "Mobbing"! Deshalb brauchen wir jede Unterstützung, die wir bekommen können, um unser Ziel zu erreichen! Jeder einzelne Beitrag kann etwas bewirken und die Sichtweise der Menschen auf dieses Tabuthema verändern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Im Mittelpunkt dieser Crowdfunding-Aktion steht die Finanzierung von 40.000 Poster!
In ALLEN Schulen in Österreich, Deutschland und der Schweiz soll die Botschaft...
"BRICH DEIN SCHWEIGEN, MELDE DICH!"
...bis ins Klassenzimmer transportiert werden.

Wir wollen hiermit Kinder und Jugendliche auf den einen "KNOTENPUNKT" aufmerksam machen, wo sie HILFE finden:

In Österreich: 147 RAT AUF DRAHT
In Deutschland: NUMMER GEGEN KUMMER

Bei erfolgreicher Finanzierung wird ebenfalls aus dem bereits gedrehten Videoclipmaterial ein Werbespot für TV und Kinos produziert, um noch mehr Aufmerksamkeit für die Thematik und die Organisationen zu erregen. Zudem planen wir, Schlaglichter in Form von experimentellen Happenings im öffentlichen Raum zu setzen, um den Menschen die Tragweite der Problematik noch bewusster zu machen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt "DEIN LACHEN - BRICH DEIN SCHWEIGEN!" ist eine länderübergreifende Kooperation der Organisationen 147 RAT AUF DRAHT für Österreich, NUMMER GEGEN KUMMER für Deutschland, sowie (hoffentlich noch bald mit an Bord) PRO JUVENTUTE für die Schweiz!

Weitere Partner/Beteiligte:
OLIVER PINELLI, Produzent von u.a. Unheilig
...hat den Song "DEIN LACHEN" produziert
RAMI JAFFEE, Keyboarder der Foo Fighters
...spielt im im Projekt-Song Hammond Orgel
HARALD KRASSNITZER, Schauspieler
...spielt im Clip die Vaterroller
LEA IMMLER, Schülerin
...spielt die Hauptrolle im Videoclip

Wir, die 6ka des BG Bludenz, sehen die unglaubliche Wichtigkeit der Aktion und finden es toll, ein Teil dieses großen Teams zu sein!

Wir wollen anderen Kindern und Jugendlichen eine Hand reichen. Wir wollen ihnen den Mut geben und ihnen mit all unserer Kraft sagen:

BRICH DEIN SCHWEIGEN, MELDE DICH!

Auch DU bist wichtig für dieses Projekt! Bitte, hilf auch DU mit und unterstütze diese Aktion!
Die 6ka und Professor Jürgen Schacherl des BG Bludenz

Impressum
LUNEAUMUSIC B.V.
Falco de Jong Luneau
Bischof-Rudigier-Weg 2
6795 Partenen Austria

LUNEAUMUSIC B.V.
Boskamp 65
9481JE Vries
The Netherlands

UID-Nr.: NL 852 988 412 B01

INHALTE
Angaben gemäß § 5 TMG, ver­ant­wort­lich für den
Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Falco de Jong Luneau

HAFTUNGSHINWEIS
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links oder öffentlich geposteter Nachrichten Dritter. Für deren Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber oder Ersteller zuständig.

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.