Nachwuchstrainer für die Hard Bulls Ein Projekt von Hannes Moosbrugger

150,00 € (2%) von € 6.000,00 finanziert
2 Unterstützer
80 Fans
noch 44 Tage
Kinder brauchen Bewegung um sich gesund entwickeln zu können. Wir als Sportverein geben unser Bestes um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Dank einem erfolgreichen Nachwuchsprogramm bis hin zu Schulprojekten wächst unsere Bulls-Familie ständig. Dieses Jahr erweitern wir unsere Nachwuchsklassen von vier auf sechs. Unsere ehrenamtlichen Trainer stoßen nun an ihre Grenzen der Verfügbarkeit. Für die Einstellung eines ganzjährigen Nachwuchskoordinators sind wir auf eure Hilfe angewiesen.
Team
Hannes Moosbrugger Marcel Winder Christian Traut Hubert Böhler Andreas Rudigier

Projektübersicht

Finanzierungszeitraum 23.03.2017 - 07.05.2017
Realisierungszeitraum Zwei Monate
Ort Hard
Kategorie Sport

Projektdetails

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Nachwuchs floriert und wächst dank einem erfolgreichen Jugendprogramm bis hin zu Schulprojekten in Hard, Bregenz, Lauterach, Schwarzach, Lustenau, Höchst und Fussach.
2017 will der Verein neben den Altersklassen U8, U10, U13 und U15 auch die Altersklassen U14 und U16 mit ins Rennen um Gold in den Nachwuchsligen schicken.
Gespielt wird in der Vorarlberger-Kinder und Schülerliga bis hin zu Österreichweiten Schüler- und Bundesmeisterschaften.
Dieses Jahr wurden sogar ganze 12 Nachwuchsspieler der Bulls für den erweiterten Kader der Nationalteams in div. Altersklassen nominiert.

Bislang werden die Teams von zum größten Teil ehrenamtlichen Coaches betreut. Da es sich bei diesen meist um Spieler der 1. Mannschaft handelt und diese an den Spieltagen der Kinder meist selbst Österreichweit am Spielen sind, muss immer wieder auf Eltern als Betreuer an Spieltagen zurückgegriffen werden.
Kinder brauchen Bezugspersonen und die volle Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund wollen wir unseren Trainerstab um einen weiteren fixen Coach erweitern, welcher sich ausschließlich um die Betreuung des Nachwuchses kümmert.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele

  • Einen ganzjährigen Nachwuchskoordinator mit Teilzeitbeschäftigung
  • Entlastung der Ehrenamtlichen Coaches
  • Motivation zur Trainerausbildung

Zielgruppe
Zielgruppe sind alle Personen, die Wert darauf legen, unsere Jugend fit, ausgeglichen und leitungsorientiert zu halten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder brauchen Bewegung um sich gesund entwickeln zu können. Wir als Sportverein sind uns dieser Aufgabe bewusst und bringen daher meist ehrenamtlich sehr viel Zeit und Energie auf. Um nun größere Schritte zu machen sind wir auf entsprechende finanzielle Mittel angewiesen und zählen auf die Hilfe von Gönner und Sponsoren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Coach wird gesucht und hoffentlich gefunden, ansonsten werden die Ehrenamtlichen Coaches damit entschädigt und so motiviert dies längerfristig zu machen und auch laufende Fortbildungen zu besuchen (Übungsleiter – Trainer).

Wer steht hinter dem Projekt?

Baseballverein Hard Bulls www.hardbulls.com

Impressum
Baseballverein Hard Bulls
Andreas Rudigier
Spinnereistraße 1
6971 Hard Austria

www.hardbulls.com

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.