EURODANCE 2018 Ein Projekt von ASTV Walgau

7.460,00 € (106%) von € 7.000,00 finanziert
48 Unterstützer
158 Fans
Projekt erfolgreich
Das Crowdfunding ist beendet. Das Projekte kann deshalb nicht mehr unterstützt werden.
Unzählige Stunden haben diese Mädchen hart trainiert - auf vieles verzichtet - für Ihren großen Wunsch: Bei der EURODANCE 2018 dabei zu sein... Wir wollen die EURODANCE 2018 zurück ins Ländle holen! Der ganze Verein packt mit an - aber alleine schaffen wir es nicht! Wir brauchen EURE Unterstützung!
Team ASTV Walgau
Stephanie Hummer Sarah Hummer Jaqueline Hummer Barbara Öttl Stephanie Schallert

Projektübersicht

Finanzierungszeitraum 26.01.2018 - 09.04.2018
Realisierungszeitraum 4. - 6. Mai 2018
Ort Dornbirn
Kategorie Sport

Projektdetails

Worum geht es in diesem Projekt?

Um unsere Ziele erreichen zu können, investieren unsere Mitglieder und Trainerinnen hunderte von Stunden in Form von ehrenamtlicher Arbeit. Dafür benötigen wir eine solide finanzielle Basis für die Qualifikation, Teilnahme und Organisation an der EURODANCE 2018.

Wir freuen uns über jede Unterstützung mit und ohne (Betrag frei wählbar) Gegenleistung.

  • Ab einer Spende von € 50,- erhalten Sie eine Eintrittskarte zur EURODANCE 2018 an einem von Ihnen gewünschten Tag.
  • Mit einer Spende von € 100,- erhalten Sie eine 3-Tages-Karte zur EURODANCE 2018.
  • Wenn Ihr Kind beim Flashmob der EURODANCE 2018 an einem Tag dabei sein möchte, freuen wir uns über eine Spende von € 50,-.
  • Ihr Kind möchte mal im Showtanzsport reinschnuppern? Mit einer Unterstützung von € 25,- bieten wir im Juni einen Schnuppermonat mit 4 Terminen an.
  • Sie sind noch auf der Suche nach dem perfekten Showact für Ihre Veranstaltung. Als Dankeschön bei einer Spende von € 500,- , tanzen wir gerne auf Ihrer Veranstaltung.
  • Sie sind ein Unternehmen und möchten gleichzeitig auch Werbung auf der EURODANCE 2018 machen? Schon mit einer Spende von € 100,- oder mehr können Sie 1/4, 1/2 oder 1 Seite im Programmheft der EURODANCE 2018 mit Ihrer Werbung schmücken.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

An alle Showdance-Begeisterten und Förderer des ASTV Walgau - durch Ihre Unterstützung können wir unsere Ziele erreichen:

  • Ein erfolgreiches Abschneiden unserer Teams bei nationalen und internationalen Meisterschaften, es gilt die Limits für die Teilnahme an der Europameisterschaft zu schaffen.
  • Ein hohes Niveau unserer Spitzentänzerinnen, um den EM-Titel von 2017 zu verteidigen.
  • Für das Publikum begeisternde Auftritte unserer Tanzgruppen bei regionalen und nationalen Veranstaltungen.
  • Bestmögliche Förderung und Trainingsbedingungen für unsere jungen Tänzerinnen, die Nachwuchsarbeit ist uns ein großes Anliegen.
  • Beindruckende und passende Kostüme für unsere Tänzerinnen, wir wollen Sie als Zuschauer mit unseren Auftritten auch optisch faszinieren.
  • Möglichst kostengünstige Busfahrten für unsere Wettkampfteilnehmerinnen zu den Bewerben im In- und Ausland, kein Mädchen soll aus Kostengründen nicht daran teilnehmen können.
  • Eine unvergessliche Eurodance 2018 in der Zeit vom 04. – 06. Mai im Messeareal Dornbirn, die der ASTV Walgau organisiert und zu der wir Sie gerne einladen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Showtanz mit Akrobatik gilt in Vorarlberg immer noch als Randsportart. Dennoch erfreut sich diese Sportart bei jungen Menschen immer mehr an Beliebtheit. Dieser Sport erfordert von den Tänzerinnen und Tänzer neben den sportlichen Voraussetzungen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Bewegungstalent und Musikalität.
Unserem Verein ist es ein Anliegen, Mädchen vom Kindesalter bis ins Erwachsenenalter mit dem Tanzsport zu begeistern. Unser Ziel ist es die Jugend der Region zu fördern und den Mädchen und jungen Damen ein attraktives sportliches Angebot zu bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Hilfe können nicht nur Qualifikationsturniere finanziert werden, sondern auch die Turnierfahrten, die uns eine Teilnahme an der EURODANCE 2018 ermöglichen. Da wir für die Organisation der EURODANCE 2018 verantwortlich sind, können zudem anfallende Kosten für
- Hallenmiete
- Bühnenbau
- Wertungsrichter
- Verpflegung der Aktiven
- Technik
gedeckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steckt der ASTV Walgau mit rund 90 sportbegeisterten Mädchen und jungen Damen, welche teilweise bis zu 4x wöchentlich trainieren - je nach Disziplin und Möglichkeit. Wir haben mega viel Spaß bei unseren Auftritten, Turnierfahrten und Festivalteilnamen im In- und Ausland.


Ersuchen Sie auch Freunde, Verwandte und Showdance-Begeisterte, uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen.

Impressum
Akrobatik und Showtanz Verein Walgau
6719 Bludesch Austria

ZVR. Nr. : 013687882

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.