JEDEM PO SEIN KLO! Ein Projekt von Nicole Kantner

8.937,12 € (111%) von € 8.000,00 finanziert
39 Unterstützer
125 Fans
Projekt erfolgreich
Das Crowdfunding ist beendet. Das Projekte kann deshalb nicht mehr unterstützt werden.
KEIN KLO = KEINE HYGIENE = KRANKHEIT = SCHULAUSFALL = KEINE BILDUNG = KEIN JOB = KEIN EINKOMMEN = KEINE NAHRUNG = UNTERERNÄHRUNG = TOT. Stell dir mal vor, du hättest keine Toilette! Jeder 3. Mensch hat keinen Zugang zu einem vernünftigen Klo und das, obwohl der Zugang zu sanitären Anlagen ein Menschenrecht ist! Eine Toilette ist die beste Präventivmedizin, um Unterernährung vorzubeugen und Durchfallerkrankungen zu vermeiden. Wir scheißen nicht drauf, was in der Welt passiert!
Team Jugendbotschafter für UN-Kinderrechte
Nicole Kantner

"Es ist geschafft!"

14.06.2017, 14:18 Uhr | Nicole Kantner
JUBOS_Danke_final.jpg

Das Projektziel ist erreicht und ohne Ihre Unterstützung wäre das niemals möglich gewesen!

Doch für uns fängt das Projekt jetzt erst richtig an! Wir befinden uns gerade in der heißen Phase für unseren Äthiopienaufenthalt:

  • es finden Projektseminare statt
  • die Hygieneworkshops werden vorbereitet
  • die Koordination mit den Ansprechpartnern vor Ort ist in vollem Gange
  • wir packen schon eifrig unsere Malutensilien zusammen
  • und Anfang Juli startet der Bau der Toiletten!

Wir können es schon gar nicht mehr erwarten, unsere Reise nach Äthiopien anzutreten und die gebauten Sanitäranlagen zu verschönern!

Abschließend möchten wir uns noch einmal herzlich bei allen UnterstützerInnen bedanken, Sie haben aktiv dazu beigetragen die Lebensumstände der Menschen in Äthiopien zu verbessern!

Kommentare
Anmelden zum Kommentieren.

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.