SPG Leiblachtal HEIMSPIEL Ein Projekt von Sonja Spieler

1.361,00 € (19%) von € 7.000,00 finanziert
13 Unterstützer
134 Fans
noch 10 Std.
Seit 20. September 2011 besteht im Leiblachtal eine Frauenmannschaft. Nach dem Einstieg in der Landesliga hat sich die Mannschaft in der Vorarlbergliga etabliert. Trotz der sehr guten Trainingsmöglichkeiten und einer hohen Akzeptanz in den Vereinen (SC Hohenweiler, FC Hörbranz, SV Lochau) ist und bleibt es nach wie vor schwierig für den Mädchen- und Frauenfußball in der Region. Nur durch die Unterstützung wichtiger Partner hat auch der Mädchen/Frauensport im Leiblachtal eine Chance.
Ein Projekt von Sonja Spieler
Blog

Hallo Kettlebells, Ropes und Rebounder!

21.11.2018, 16:30 Uhr | Sonja Spieler

Liebe Fans, in einem modernen Fussballtraining finden sich Koordinationsleitern, Ropes und auch Kettlebells wieder. Mit diesen Materialien im Wert von wollen wir zusätzlich zum fussballspezifische... Mehr anzeigen

15% vom Projektbeitrag bis jetzt finanziert

16.11.2018, 15:13 Uhr | Sonja Spieler

Hallo liebe Fans, wir freuen uns sehr, dass bereits 15% vom Projektbeitrag (für 2 Jahre) finanziert sind. Vielen Dank an alle Unterstützer. Um unser großes Ziel erreichen zu können braucht es aber... Mehr anzeigen

SPG überwintert auf Platz 3

12.11.2018, 17:26 Uhr | Sonja Spieler

Die SPG Leiblachtal hat sich im letzten Spiel der Vorrunde mit einem 2:1 Heimerfolg gegen den ESV Bludenz den 3. Tabellenplatz der Vorarlbergliga gesichert. Diese 3 Punkte waren wichtig, um den An... Mehr anzeigen

10. November 2018 letzes Heimspiel

08.11.2018, 12:59 Uhr | Sonja Spieler

Liebe FANS der SPG Leiblachtal. Vergangenes Wochenende konnte die Mannschaft von Trainer Heinz Winkler ein großes Ausrufezeichen setzen. Gegen den FC Nenzing gelang der Mannschaft ein 7:1 Auswärt... Mehr anzeigen

Projekt SPG Leiblachatal HEIMSPIEL starte in die heiße Phase

31.10.2018, 16:01 Uhr | Sonja Spieler

Hallo liebe Fans! Vor einigen Wochen haben wir über das Mehr anzeigen

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.