Toms Traum von Tokio 2020 Ein Projekt von Thomas Flax

13.150,00 € (109%) von € 12.000,00 finanziert
103 Unterstützer
152 Fans
Projekt erfolgreich
Das Crowdfunding ist beendet. Das Projekte kann deshalb nicht mehr unterstützt werden.
Anfangs war es noch eine Vision. Jetzt wurde es zur Mission: Die Eröffnungsfeier der paralympischen Spiele am 25. August 2020 in Tokio, Japan. Um sich diesen sportlichen Lebenstraum zu erfüllen, braucht es Mut, Einsatz und reichlich Unterstützung. Lediglich die besten 40 Rollstuhltennisspieler der Welt qualifizieren sich für das wichtigste Sportevent dieser Art. Garantie gibt es keine. Nur einen Mann, seinen Rollstuhl und 18 Monate pures Herzblut für diesen einen großen Traum.
Ein Projekt von Thomas Flax

Der Startschuss ist gefallen

20.11.2018, 19:33 Uhr | Thomas Flax
Blog_TomsTraum1.jpg

Von 0 auf 100 in nur 4 Tagen... Was soll ich sagen? Die Unterstützung und die unzähligen Nachrichten in meinem Postfach zeigen einmal mehr: Gemeinsam sind wir stark! Dieser Leitspruch gilt schon lange für „meinen“ Rollstuhlclub ENJO Vorarlberg und er wird bestimmt auch dieses Projekt zum Erfolg werden lassen. Denn eines ist klar: Das Echo in den vergangenen Tagen war enorm. Und die 100 Fans für das Projekt schnell erreicht. DANKE. Es kann also losgehen...

Wenn schon, dann aber richtig! Deshalb präsentierte ich heute früh auch meinen großen Traum pünktlich zum Finanzierungsstart auf ANTENNE VORARLBERG – das war einfach der Hammer!

Seit 1. November lebe ich genau das, was ich mir als kleiner Bub schon immer vorgestellt habe: Nach dem Frühstück führt mich mein Weg nicht ins Büro. Nein. Fitness, Kraft, Tennistraining. Das ganz große Programm eben. Professionell an einem monströsen Ziel arbeiten. Schwitzen, tüfteln und Projekte wie dieses vorantreiben. Und erst danach werde ich am Schreibtisch erwartet. Es ist anstrengend und es ist wunderschön. Jeden Tag komme ich damit meinem Traum einen kleinen Schritt näher.

Vielen Dank für euer Interesse, eure Unterstützung und eure Hilfe. Gemeinsam rocken wir das Ding!

Euer Tom

Kommentare
Anmelden zum Kommentieren.

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.