Üsor Gatohüsle - Gemüse ohne Kilometer Ein Projekt von Isabella Moosbrugger

5.512,00 € (114%) von € 4.800,00 finanziert
196 Unterstützer
116 Fans
noch 9 Tage
"Üsor Gatohüsle"... genau das fehlt uns noch. GEMÜSE OHNE KILOMETER - unser Gemeinschaftsgarten in Bezau für Jung und Alt, Kindergartenkinder und Schulklassen - ist ein Gartenprojekt des Vereins Gartenfreunde Reuthe-Bezau. Wir haben diesen Gemeinschaftsgarten vor zwei Jahren gegründet und nun fehlt uns noch zur Lagerung von Gartengeräten ein kleines, feines, mobiles Gartenhäuschen.
Team Gartenfreunde Reuthe-Bezau
Astrid Kaufmann Anton Fröwis Isabella Moosbrugger Priska Greussing

Projektübersicht

Finanzierungszeitraum 04.09.2017 - 30.11.2017
Realisierungszeitraum Frühjahr 2018
Ort Bezau
Kategorie Umwelt

Projektdetails

Worum geht es in diesem Projekt?

GEMÜSE OHNE KILOMETER - unser Gemeinschaftsgarten - ist ein Gartenprojekt des Vereins Gartenfreunde Reuthe-Bezau. Wir haben diesen Gemeinschaftsgarten vor zwei Jahren gegründet und haben eine große Vielfalt von Personen, die den Garten mit Freude bewirtschaften.
Damit wir nun die ganzen Gartengeräte - üsor Plundor - unter Dach lagern können, brauchen wir ein kleines, mobiles Gartenhäuschen - "Üsor Gatohüsle".
Da wir als kleiner Verein aber nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um dieses Projekt zu realisieren... mussten wir uns etwas einfallen lassen und versuchen es nun auf diesem Weg.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das gemeinsame Lernen voneinander bei der natürlichen Bewirtschaftung des Gartens ist ein wichtiges Ziel. Die generationenübergreifende Vermittlung von Gartenwissen ebenso. Quer durch alle Altersschichten sind im Garten viele Personen tätig. Ganz wichtig sind uns aber auch die Kinder, um ihnen die Freude am Gärtnern und das Bewusstsein für gesunde Ernährung sehr früh näher zu bringen. So haben die Kindergartenkinder sowie auch die Schüler eigene Gartenbeete die sie bewirtschaften.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es eine Investition für die Zukunft ist und in unser aller Gesundheit. Der Garten ist ein Ort des Lernens, des Ausgleichs und der Erholung.
Die Gartenfreunde Reuthe-Bezau sind ein sehr aktiver Verein mit immer neuen Ideen. Da es aber nicht immer einfach ist, die finanziellen Mittel dafür aufzubringen, hoffen wir auf diesem Weg "Üsor Gatohüsle" realisieren zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

"Üsor Gatohüsle" entsteht... Die Planungen laufen und eine Skizze - siehe oben - ist bereits vorhanden. Während des Winters wird das Gartenhäuschen mit Unterstützung von ansässigen Firmen gebaut. Im Frühling soll es dann fertig sein.
"Üsor Gatohüsle" wird so geplant, dass es als mobiles Gartenhäuschen verwendbar ist und auch bei anderen Anlässen des Vereins eingesetzt werden kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Gartenfreunde Reuthe-Bezau mit ihrer Obfrau Isabella Moosbrugger. Brugg 645, 6870 Bezau, Mail: isabella.moosbrugger@tmo.at, 0664/439 17 57

Impressum
Gartenfreunde Reuthe-Bezau
Isabella Moosbrugger
Brugg 645
6870 Bezau Austria

Vereinsregisternummer: 580360814

Vorarlberg braucht gute Ideen und Initiativen. Mit.Einander ist die Umsetzung einfacher. Die Crowdfunding-Plattform mit.einander.at hilft Vereinen und anderen gemeinnützigen Initiativen Projekte gemeinsam zu verwirklichen.